Preisträger 2010

Preisträger 2010

Walter-Masing-Preisverleihung am 28.04.2010 (von links): Prof. Dr. Günter Hertel, Vorsitzender des Preiskuratoriums, Prof. Dr. Herbert Schnauber, Mitglied des Preiskuratoriums, Preisträger Dr. Matthias Schlipf, Finalistin Dr. Christina Hepp, Preisträger Dipl.-Ing. Armin Janß und DGQ-Präsident Dr. Jürgen Varwig

Dipl.-Ing. Armin Janß, RWTH Aachen

Thema: Ein neuartiger Modellierungsansatz zur Risikoanalyse und Gestaltung der Mensch-Maschine-Schnittstelle in risikosensitiven Arbeitssystemen

Abstract ansehen

Dr.-Ing. Matthias Schlipf

Thema: Multivariate µ-EWMA-Qualitätsregelkarte zur simultanen Überwachung, Regelung und Trennung von Fertigungs- und Messprozess für hochpräzise Produktionsprozesse

Abstract ansehen

Finalistin: Dr. Christina Hepp, Commerzbank AG, Frankfurt

Thema: Qualitätsmessung standardisierter Bankdienstleistungen anhand von Fehler- und Fehlerfolgekosten – theoretische Grundlagen, methodisches Vorgehen und empirische Ergebnisse

Abstract ansehen